morgenroth

morgenroth

anspruchsvoller, facettenreicher deutscher pop mit starken einfluessen aus soul und jazz. eindringliche melodien, groovende rhythmik und virtuose instrumentalpassagen ergeben zusammen mit poetischen sowie nachdenklichen, bisweilen kritisch-ironischen songtexten ein erstklassiges popentertainment.

morgenRoth, das sind zunächst die charismatische saengerin CAROLIN ROTH und der mitreißende pianist und keyboarder CHARLES LEIMER, beide zugleich die federfuehrenden komponisten und texter der band. komplettiert wird das quartett durch den renommierten und erfahrenen bassisten DIETMAR KASTOWSKY sowie den herausragenden studio- und livedrummer ANDREAS KELLER.

die vier auszahlreichen studio- und bandprojekten bekannten musiker spielen hier die musik, die anspricht und bewegt. mit witz, charme und leichtigkeit, mit poesie und mit charisma erreicht die band ihr publikum und transportiert den alltag in die musik und die musik in den alltag – und dies auf hoechstem kuenstlerischem niveau.

laesst sich aus der musikalischen vita eines jeden der bandmitglieder bereits die außerordentliche qualität der musik erahnen, so verschmelzen die virtuosen faehigkeiten in der band zu einem runden ganzen, dessen glaubhaftigkeit außer frage steht. zu recht setzt das ensemble voll und ganz auf seine eigenen faehigkeiten und verzichtet auf ueberbordende studiotechnik und effekte. auch auf der buehne bestechen sie durch eindrucksvolle präsenz und authentizitaet.

carolin roths vokale bandbreite von einem warmem, sanften timbre bis zu kraftvollen soulausbruechen bringt die gesamte musikalische vielseitigkeit von morgenRoth auf den punkt: pop mit der Spielfreude und virtuositaet des jazz, dazu die eindringlichkeit und tiefe des soul beruehren und ueberzeugen. eine musikalische woge, die das publikum emotional erreicht und mitreißt …

CAROLIN ROTH vocals, songwriting, texte - gesangsausbildung im klassischen gesang und jazz, seit ihrer jugend in zahlreichen internationalen projekten und tourneen involviert

CHARLES LEIMER keyboards, songwriting - studium an der hochschule für musik muenchen, jazzfoerderpreis der stadt ingolstadt, live-, studio- sowie tv-produktionen

ANDREAS KELLER drums, percussion - studium am P.I.T hollywood world music und e-drums. studio- und livedrummer u.a. bei al di meola, sigi schwab und bobby kimbell

DIETMAR KASTOWSKY bass - gewinner des soundcheck-basswettbewerbs. hubert von goisern, phillipe catherine, james morrison, die seer